Betrunken gegen Baum

Glauchau – (gk) Ein 48-Jähriger kam am Silvesterabend, kurz vor 18 Uhr, mit seinem PKW Fiat von der Pestalozzistraße ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Neben geringem Schaden an der Baumrinde entstand am Fiat etwa 2.000 Euro Sachschaden, das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Da in der Atemluft des 48-Jährigen knapp 1,8 Promille gemessen wurden, waren eine Anzeige, Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines die Folgen.