Containerbrand

Plauen – (gk) Unbekannte entzündeten am Montag, gegen 19 Uhr, einen Papiercontainer aus Plastik. Dieser stand an der Alten Oelsnitzer-/ Ecke Paul-Söllner-Straße. Zum Löscheinsatz kamen die Kameraden der Berufsfeuerwehr Plauen. Es entstand Schaden von etwa 1.000 Euro. Das Polizeirevier Plauen hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung aufgenommen.