Lichtzeichenanlage durch Knaller beschädigt

Meerane – (gk) Wegen Sachbeschädigung müssen sich zwei Meeraner vor dem Staatsanwalt verantworten. Sie wurden am Silvesterabend, gegen 20:45 Uhr, durch Anwohner dabei beobachtet, wie sie einen Blitzknaller in ein Ampelgehäuse der Lichtzeichenanlage am Markt steckten. Durch die Explosion wurde die Ampel erheblich beschädigt, der Schaden wird mit etwa 650 Euro beziffert. Die beiden 21-Jährigen wurden noch vor Ort von der Polizei festgestellt.