Prost Neujahr!

Chemnitz OT Schloßchemnitz – (Ki) Der Spruch „Prost Neujahr!“ dürfte für eine Autofahrerin ab jetzt eine ganz eigene Bedeutung haben. Die 30-Jährige hatte1,4 Promille intus, als sie am Neujahrstag, kurz vor 2 Uhr, am Steuer ihres Hyundai saß. Polizisten stoppten die Frau, als sie verbotenerweise von der Glauchauer Straße nach links auf die Leipziger Straße abbog. Blutentnahme, Anzeige und Sicherstellen des Führerscheins folgten.