13-Jährige am Kopf verletzt

Ort: Reudnitz, Carpzowstraße,
Zeit: 01.01.2013, gegen 19:00 Uhr
Gestern Abend warf ein Hausbewohner (48) einen Silvesterböller aus einem Fenster. Dieser traf ein Mädchen (13) am Kopf und explodierte. Das Kind erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Polizeibeamte nahmen den Verursacher vorläufig fest. Der Mann hatte 2,32 Promille intus. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. (Hö)