Fahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Plauen – (ow) Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend wurde bei einem 31-jährigen Opel-Fahrer mutmaßlicher Drogenkonsum festgestellt. Ein entsprechender Drogenvortest war auf Cannabis positiv ausgefallen. Der junge Mann war mit seinem Astra auf der Oelsnitzer Straße unterwegs, wo er seinen Pkw auch stehen lassen musste. Die Fahrzeugschlüssel wurden zur Fahrtunterbindung im Polizeirevier Plauen sichergestellt. Der Blutentnahme folgte die Anzeige.