Feuer im Treppenhaus

Chemnitz OT Kappel – (He) Am Neujahrstag wurde die Polizei gegen 17 Uhr zur Neefestraße gerufen. Dort war im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Unbekannte hatten offensichtlich einen hinter der Hauseingangstür abgestellten Karton mit Werbeprospekten angezündet. Ein 29-jähriger Hausbewohner hatte das Feuer entdeckt und konnte den Brand selbst löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Treppenhaus wurde durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen. Angaben zum Sachschaden liegen noch nicht vor.