Ford war fort

Großdubrau, OT Quatitz, Großdubrauer Straße 31.12.2012, 18:00 Uhr – 01.01.2013, 11:00 Uhr
In der Silvesternacht haben Unbekannte in Quatitz einen Ford Focus gestohlen. Das blaufarbene Fahrzeug war nicht zugelassen und stand auf dem Gelände eines Autohauses an der Großdubrauer Straße. Der Wert des vier Jahre alten Autos wurde auf etwa 11.600 Euro beziffert. Die Soko Mobile hat die Ermittlungen übernommen und fahndet nach dem Ford. (tk)