Pkw ausgebrannt

Zeit: 01.01.2013, gegen 02.30 Uhr
Ort: Dresden-Leipziger Vorstadt
In der Silvesternacht brannte ein Pkw Mercedes CLK vollständig aus. Das Cabrio war in einem Innenhof an der Ludwig-Hartmann-Straße geparkt. Ersten Ermittlungen zu folge hatte offenbar Pyrotechnik das Verdeck und den Innenraum des Wagens in Brand gesetzt. Zudem war austretender Kraftstoff in Brand geraten, wodurch ein daneben stehender Pkw Mercedes ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.