Bei Verkehrskontrolle per Haftbefehl Gesuchten gefunden

Limbach-Oberfrohna – (ow) Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle wurde am Mittwochabend ein 32-jähriger BMW-Fahrer in der Marktstraße kontrolliert. Dabei fielen nicht nur der Alkomat- (0,76 Promille) und der Drogenvortest (Cannabis) positiv aus. Der junge Mann war auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und es lag ein Haftbefehl gegen ihn vor. Daraufhin wurde er festgenommen und in eine JVA gebracht. Am Donnerstag erfolgt seine Haftrichtervorführung. Außerdem wurden entsprechende Anzeigen aufgenommen.