Brand eines Kleintransporters

Zeit: 02.01.2013, 23.33 Uhr bekannt
Ort: Radebeul, Seestraße
Bisher unbekannte Täter versuchten die Heckklappe eines gesichert abgestellten Kleintransporters Mercedes-Benz aufzuhebeln. Da dies nicht gelang, setzten sie das Fahrzeug in Brand. Am Transporter entstand Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Der Wert der sich im Fahrzeug befindenden Werkzeuge und Arbeitsmaschinen wird gegenwärtig ermittelt. (wk)