Telefonzelle musste herhalten

Weißwasser, Professor-Wagenfeld-Ring 28.12.2012, 20:00 Uhr – 02.01.2013, 10:00 Uhr
Ein Münzfernsprecher der Telekom hat in den Tagen um Silvester in Weißwasser herhalten müssen. Tunichtgute sprengten ihn mit Pyrotechnik. Der entstandene Schaden wurde mit etwa 2.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (tk)