Vorfahrtsunfall

Hohendubrau, S 55/OVS Diehsa – Sandförstgen 02.01.2013, 12:40 Uhr
Zu einem Vorfahrtsunfall ist es Mittwochmittag bei Hohendubrau gekommen. Ein 35-Jähriger war mit seinem Pkw Citroen auf der Ortsverbindungsstraße aus Richtung Diehsa in Richtung Sandförstgen unterwegs. An der Kreuzung zur Staatsstraße 55 wollte er nach rechts auf diese abbiegen und in Richtung Gebelzig fahren. Dabei übersah er – womöglich von Sonnenlicht geblendet – einen auf der Staatsstraße befindlichen VW-Transporter (Fahrer 54), so dass es zum Zusammenstoß kam. Dabei wurde zum Glück niemand verletzt, jedoch waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden (Sachschaden ca. 7.000 Euro). (sh)