Fahrrad gestohlen – Zeugenaufruf

Hoyerswerda, Ratzener Straße polizeibekannt am 03.01.2013, 08:56 Uhr
Am Donnerstagvormittag zeigte ein 57-Jähriger der Polizei an, dass ihm offenbar schon am zweiten Weihnachtsfeiertag sein Fahrrad gestohlen worden war. Die Tat soll am Nachmittag zwischen 13:00 Uhr und 19:15 Uhr geschehen sein. Das braunfarbene 28er Trekkingbike der Marke BULLS Cross Mover 2 Disc stand nach Angaben des Mannes angeschlossen vor dem Hauseingang des Mehrfamilienhauses in der Ratzener Straße 54. Der Wert des gestohlenen Fahrrades bezifferte der Mann auf etwa 1.030 Euro. Die Polizei sucht Zeugen der Tat. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Hoyerswerda auch telefonisch unter 03571 465-0 oder jeder andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)