Hoher Schaden bei Garteneinbruch

Netzschkau – (ow) Sachschaden von etwa 1.300 Euro haben Unbekannte bei ihrem Einbruch in einen Garten verursacht. Der Garten befindet sich in einer Anlage am Reinsdorfer Weg. Die Täter waren zwischen Sonntag und Donnerstag am Werk. Sie brachen das Gartentor, das Tor des Carports und einen Büro-Container auf. Bei der Tür zum Bungalow blieb es beim Einbruchsversuch. Derzeit laufen die Ermittlungen, ob und evtl. was gestohlen wurde und wer die Täter waren. Dazu bittet die Auerbacher Polizei um Hinweise, Telefon 03744/ 2550.