Kind beim Vorbeifahren gestreift

Burgstädt – (Kg) Am Freitagmorgen befuhr gegen 7.30 Uhr die 18-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda die Mittweidaer Straße in Richtung Bahnhofstraße. In Höhe des Hausgrundstücks 5 überquerte zur selben Zeit ein 10-jähriges Mädchen die Mittweidaer Straße. Der Skoda streifte beim Vorbeifahren das Kind, welches leichte Verletzungen davontrug. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.