Man traf sich „vorm Friseur“…

Cunewalde, Hauptstraße 04.01.2013, 07:10 Uhr
Drei Frauen haben sich Freitagmorgen in Cunewalde vor einem Friseurgeschäft „getroffen“, doch leider weder geplant, noch in angenehmem Zusammenhang. Der VW Polo einer 55-Jährigen war auf der Hauptstraße in Höhe des Salons mit einem Opel Corsa (Fahrerin 51/Beifahrerin 48) kollidiert. Beide Fahrzeuge fuhren in Folge der Kollision gegen das Gebäude. Alle drei Frauen wurden leicht verletzt in ein Klinikum eingeliefert. Der entstandene Schaden wurde auf bislang 7.000 Euro beziffert. Der Opel wurde abgeschleppt. (tk)