Planke gestreift

Gelenau – (Kg) Am Donnerstagnachmittag befuhr gegen 16.05 Uhr der 35-jährige Fahrer eines Skoda Yeti die Fritz-Reuter-Straße (B 95) in Richtung Chemnitz. In einer Linkskurve kam der Skoda nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die Schutzplanke. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3 000 Euro. Verletzt wurde niemand.