Vorfahrtsfehler?

Leubsdorf – (Kg) Den Querweg in Richtung Eppendorf befuhr am Donnerstag, gegen 11.55 Uhr, der 53-jährige Fahrer eines Pkw Renault. Als er auf die bevorrechtigte Hammerleubsdorfer Straße auffuhr, kam es zur Kollision mit einem in Richtung Hammerleubsdorf fahrenden Pkw Renault (Fahrer: 47). Dabei wurde der 47-jährige Pkw-Fahrer schwer verletzt. Der entstandene Sachschaden an den beiden Renault beziffert sich insgesamt auf ca. 18.000 Euro.