Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit: 05.01.2013, 00.15 Uhr bis 07.15 Uhr
Ort: Bad Schandau, Neuporschdorfer Straße
Unbekannte Täter drangen gewaltsam durch Einschlagen eines Kellerfensters in ein Einfamilienhaus ein. Hier durchsuchten sie Räume, Schränke und Behältnisse und entwendeten zwei Geldbörsen mit persönlichen Dokumenten der Geschädigten, EC-Karten und ca. 250,- Euro Bargeld. Der Sachschaden beträgt ca. 200,- Euro.