Einbruch in Firma

Hirschfelde, Straße zum Kraftwerk 03.01.2013, 11.00 Uhr – 04.01.2013, 11.00 Uhr
Unbekannte Täter brachen auf dem Gelände des Kraftwerkes eine Lagerhalle auf und entwendeten aus dieser mehrere Werkzeuge. Danach begaben sie sich zum Trafohaus, öffneten gewaltsam die Eingangstür und entwendeten das vorgefundene Kupferkabel. Dabei richteten sie einen Sachschaden von 10.000 Euro an. Der Stehlschaden betrug ca. 500 Euro. (mg)