Glück im Unglück

Hermsdorf, Dresdener Straße 05.01.2013 gegen 13.10 Uhr
In Hermsdorf kam der Fahrer eines PKW Mitsubishi (55) beim Durchfahren einer Rechtskurve ins Schleudern und im Anschluss nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich neben der Fahrbahn. Der Fahrer und seine Beifahrerin blieben hierbei unverletzt. Der Schaden wurde auf ca. 3.100 Euro geschätzt. (mg)