Sachbeschädigung

Hoyerswerda, Gebrüder-Grimm-Straße 05.01.2013 gegen 03:20 Uhr
An einen PKW VW wurden alle 4 Reifen zerstochen. Der Schaden wird auf 250 Euro geschätzt. Nach Hinweis des Eigentümers konnte ein 36 jähriger Mann aus Hoyerswerda als Tatverdächtiger ermittelt werden. Er wird sich nun wegen der begangenen Sachbeschädigung strafrechtlich verantworten müssen. (mg)