Räuberischer Diebstahl

Ort: Leipzig, OT Paunsdorf, Döllingstraße/Am Bauernteich
Zeit: 06.01.2013, gegen 18:30 Uhr
Am 06.01.2013 wurde der Polizei bekannt, dass eine männliche Person (27) Opfer eines räuberischen Diebstahls wurde. Das Opfer befand sich auf dem Weg nach Hause und wollte eine Person nach Feuer für eine Zigarette fragen, diese Bitte wurde mit einer beleidigenden Phrase beantwortet. Sich nichts weiter dabei denkend, wollte das Opfer nun seinen Weg fortsetzen. Doch der unbekannte männliche Täter riss im Vorbeigehen das Handy des Geschädigten aus dessen Hand. Das Opfer drehte sich nach dem Täter um und erhielt von diesem einen Schlag in die linke Gesichtshälfte. Durch diesen Schlag verlor der Mann sein Gleichgewicht und fiel zu Boden. Der unbekannte Täter flüchtete in Richtung eines Spielplatzes und ist noch flüchtig. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (MR)