Plakat angezündet

Ort: Leipzig-Lindenau, Dreilindenstraße
Zeit: 08.01.2013, 01:15 Uhr
Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit bemerkten Polizeibeamte des Reviers Südwest heute Nacht ein brennendes Fahrrad. Es war an einem Lichtmast angeschlossen. Über dem Rad brannte ein Plasteplakat, das vermutlich durch einen unbekannten Brandstifter angezündet worden war. Die Flammen griffen dann auf das Fahrrad über. Die Beamten löschten mit einem Feuerlöscher. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.
Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung laufen. (Hö)