Reiche Beute

Chemnitz OT Schloßchemnitz – (SP) … machten unbekannte Täter in der Zeit vom 6. Januar 2013, 14 Uhr, bis 7. Januar 2013, 15 Uhr. Sie drangen in zwei Mehrfamilienhäuser auf der Hauboldstraße ein und brachen dort von zwei Kellern die Vorhängeschlösser auf. Während die Eindringlinge in einem Keller offensichtlich nichts Verwertbares fanden, entwendeten sie aus dem zweiten Keller zwei Fahrräder (nähere Angaben liegen derzeit der Pressestelle noch nicht vor), zwei Bohrmaschinen der Marke Hilti, Langlaufskier und weitere Dinge. Der Wert der gestohlenen Sachen wird auf ca. 7 000 Euro geschätzt.