Täter machten sich an Pkw zu schaffen

Chemnitz OT Sonnenberg/Lutherviertel – (SP) Vom 7. Januar 2013 bis zum 8. Januar 2013 machten sich unbekannte Täter an einem Opel Astra auf dem Parkplatz eines Supermarktes auf der Fürstenstraße/Ecke Hainstraße zu schaffen. Sie schlugen die hintere linke Seitenscheibe ein und bauten das Autoradio aus. Der Sachschaden wird auf ca. 200 Euro beziffert. Ungefähr zur gleichen Zeit müssen Missetäter auf der Rudolfstraße unterwegs gewesen sein. Sie zerstörten von einem Toyota eine Scheibe auf der Beifahrerseite. Etwas Brauchbares fanden die Täter offensichtlich nicht. Die Reparatur der Scheibe dürfte ca. 300 Euro kosten.