Vorfahrt nicht beachtet?

Freiberg – (Kg) Am Montagnachmittag befuhr gegen 14.30 Uhr eine 19-jährige Pkw-Fahrerin die Feldstraße aus Richtung Brander Straße. Als sie die bevorrechtigte Olbernhauer Straße (B 101) kreuzte, kam es zum Zusammenstoß mit einem dort fahrenden Pkw, wonach das Auto der 19-Jährigen noch gegen den Pfeiler einer Werbetafel sowie ein Stationierungszeichen stieß. Die junge Frau erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 13.000 Euro.