Zahlreiche Außenspiegel gestohlen – Zeugenaufruf

Zeit: 08.01.2013, gegen 03.00 Uhr festgestellt
Ort: Dresden-Kaditz
Während einer Streifenfahrt stellten Polizeibeamte in der vergangenen Nacht den Diebstahl von zahlreichen Außenspiegeln fest. Unbekannte hatten auf dem Gelände zweier Autohäuser an der Kötzschenbroder Straße die Außenspiegel von insgesamt 30 Fahrzeugen gestohlen. Zudem war die Frontscheibe eines Wagens zerschlagen worden. Der entstandene Schaden beträgt nach ersten Schätzungen mindestens 20.000 Euro. (ml) Die Polizei fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht? Wer hat verdächtige Personen im Umfeld der Kötzschenbroder Straße beobachtet? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.