Zeugen zu tödlichem Verkehrsunfall gesucht

Schirgiswalde-Kirschau, OT Schirgiswalde, Hauptstraße 28.12.2012, 11:25 Uhr
Die Polizei sucht Zeugen zu einem tragischen Verkehrsunfall, in Folge dessen eine 88-jährige Fußgängerin am Silvestertag an ihren schweren Verletzungen verstorben ist. Die Seniorin war in Schrigiswalde am Samstag, den 28. Dezember, gegen 11:25 von einem Mazda erfasst worden. Am Unfallort soll ein etwa 30-jähriges Paar (m/w) erste Hilfe geleistet haben. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Besonders das helfende Paar wird gebeten, sich im Polizeirevier Bautzen auch telefonisch unter 03591 356-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (tk)