Einbrecher scheiterten

Zeit: 08.01.2013, 17.50 Uhr festgestellt
Ort: Wilsdruff
Einen nicht alltäglichen Einbruchsversucht bemerkten gestern Mitarbeiter eines Geschäftes an der Nossener Straße. Unbekannte hatten am Firmengebäude gewaltsam eine Seitentür geöffnet. Um anschließen weiter zu die Geschäftsräume vorzudringen, zerstörten sie eine Gasbetonwand. Doch ihr Ziel hatten sie immer noch nicht erreicht. Eine Stahltür hielt den Hebelversuchen der Einbrecher stand. Dennoch verursachten sie einen Sachschaden von rund 1.500 Euro. (ju)