Gegen Friedhofsmauer geschleudert

Zittau, Görlitzer Straße (B 99) 08.01.2013, 12:41 Uhr
Am Dienstagmittag hat sich in Zittau auf der Görlitzer Straße ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 20-Jährige schwer verletzt wurde. In Höhe des Friedhofs kam die Frau mit ihrem Opel Astra im Zuge einer Rechtskurve ins Schleudern und verlor die Gewalt über das Auto. Die Friedhofsmauer stoppte die Fahrt des Astra. Die Fahrerin wurde in ein Klinikum eingeliefert. Am Auto entstand Totalschaden, auch die Mauer trug Schäden davon. Der Gesamtschaden wurde mit etwa 3.000 Euro beziffert. (tk)