Arbeiter verletzt sich bei Sägearbeiten

Oelsnitz – (jm) In einem Kindergarten an der Forststraße ist am Donnerstagvormittag ein Angestellter bei Sägearbeiten verletzt worden. Die Polizei untersucht den Fall bereits. Der Hausmeister (64) hatte versucht einen Baum zu fällen und war von dem kippenden Gehölz an der Brust getroffen worden. Er kam in eine Klinik.