Aufeinander gerutscht

Zschopau – (SP) Am Freitagmorgen, gegen 6.40 Uhr, befuhr der 53-jährige Fahrer eines VW Transporters die Fritz-Heckert-Straße stadteinwärts. In Höhe einer Einmündung musste er verkehrsbedingt halten. Ein nachfolgender Skodafahrer (43) rutschte auf der vereisten Fahrbahn gegen den VW. In der weiteren Folge ereilte das gleiche Schicksal eine 51-Jährige. Sie rutschte mit ihrem Pkw Suzuki auf den Skoda. Die zwei Fahrer und die Fahrerin blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 12.000 Euro.