BMW-Fahrer ohne Führerschein festgestellt

Zwickau, OT Eckersbach – (js) Am Donnerstagnachmittag wurde ein 32-Jähriger in Eckersbach mit seinem BWM von der Polizei kontrolliert, weil er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Bei der Kontrolle auf dem Parkplatz des Kosmos-Centers wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz eines Führerscheines ist, dafür aber unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Anzeige erstattet.