Langfinger hinterlassen großen Schaden

Plauen – (jm) In der Nacht zu Donnerstag sind Einbrecher in einem Gebäude an der Klosterstraße an einer massiven Tür gescheitert. Den Unbekannten gelang es nicht, in das Haus einzudringen. Dennoch hinterließen sie rund 5.000 Euro Sachschaden. Die Polizei ermittelt.