Reisebus fuhr weiter/Unfallzeugen gesucht

Lugau – Der 44-jährige Fahrer eines roten Dacia Logan bog am Mittwoch, dem 9. Januar 2013, gegen 5.30 Uhr von der Unteren Hauptstraße in die Oelsnitzer Straße ab. Im Einmündungsbereich befand sich ein weißer Reisebus, der nach links in Richtung Gersdorf abbiegen wollte. Beide Fahrzeuge streiften sich. Am Dacia entstand Schaden von rund 1 000 Euro. Der Bus fuhr ohne anzuhalten in Richtung Gersdorf weiter. Das Polizeirevier Stollberg sucht unter Tel. 037296 90-0 Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang bzw. zum weißen Reisebus geben können.