Spiegel beschädigt/Polizei sucht Unfallzeugen

Elterlein – (He) Auf der S 258, zwischen Elterlein und Scheibenberg, kam es am Donnerstag, gegen 16 Uhr zur Berührung der Außenspiegel eines in Richtung Scheibenberg fahrenden Rettungsdienstfahrzeugs und eines unbekannten Fahrzeugs. Der unbekannte Fahrzeugführer verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Der Schaden am Spiegel des Rettungswagens beträgt rund 50 Euro. das Polizeirevier Aue bittet unter Tel. 03771 12-0 um Hinweise zum beteiligten Fahrzeug.