Verkehrszeichen überfahren

Jöhstadt/OT Steinbach – (Kg) Gegen 21.45 Uhr befuhr am Donnerstagabend der 39-jährige Fahrer eines VW-Transporters die Hauptstraße (S 218) aus Richtung Steinbach in Richtung Reitzenhain. In einer leichten Linkskurve kam der Transporter nach rechts von der winterglatten Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und blieb im Straßengraben stehen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3 200 Euro. Verletzt wurde niemand.