mit Lichtmast kollidiert / Fahrer alkoholisiert

Striegistal – (BR) Am Freitag, gegen 17.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall, als der 34-jährige Fahrer eines Pkw VW die Straße Striegistal aus Richtung Arnsdorf in Richtung Ortsmitte Berbersdorf befuhr. In einer Linkskurve Höhe der Einmündung zur Talstraße kam der Pkw von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Lichtmast am Straßenrand. Der VW-Fahrer blieb hierbei unverletzt. Ein daraufhin, bei dem 34 Jährigen, durchgeführter vorläufiger Alkoholtest ergab einen Wert von 1,38 Promille. Zwei Blutentnahmen wurden durchgeführt. Den Führerschein nahm die Polizei in Verwahrung. Der Gesamtsachschaden beträgt zirka 6 000 Euro.