Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen

Hoyerswerda, Bundesstraße 96 zwischen Narth und Schwarzkollm
11.01.2013, 15:45 Uhr
Die Fahrerin (29) eines PKW Renault Megane befuhr die B 96 in Richtung Schwarzkollm. Ca. zwei Kilometer nach der Ortslage Narth kam das Fahrzeug auf nasser Fahrbahn aus bisher unbekannter Ursache ins Schlingern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich im rechten Straßengraben. Die Fahrerin und vier sich im Fahrzeug befindliche Kinder wurden verletzt (Fahrerin und zwei Kinder stationäre Behandlung im Klinikum Hoyerswerda). Im Rettungseinsatz befanden sich auch die Feuerwehren von Hoyerswerda und Schwarzkollm. (dd)