Vier Verletzte bei Unfall

Eichigt – (rl) Vier Verletzte und 18.500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, kurz vor 18 Uhr, auf der S 308 bei Eichigt ereignete. Aufgrund Glätte kam ein 19-Jähriger in einer Linkskurve mit seinem BMW ins Schleudern, prallte mit dem Heck in die Leitplanke und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden BMW, der daraufhin in den Straßengraben rutschte. Der 19-Jährige und seine 16-jährige Beifahrerin wurden leichtverletzt. Die Fahrerin (48) des entgegenkommenden BMW erlitt schwere, ihr Beifahrer (49) leichte Verletzungen. Die Straße war für 4 Stunden voll gesperrt.