Einbruch in Kleintransporter/Zeugen gesucht

Großweitzschen – (Fi) In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagvormittag haben Unbekannte auf einem Firmengelände an der Schulstraße die Seitenscheiben von drei Verkaufsfahrzeugen eingeschlagen. Aus den zwei Opel Movano und dem Fiat Ducato entwendeten die Einbrecher die Wechselgeldkassen. Auf insgesamt 1 500 Euro beziffert sich der Schaden an den Fahrzeugen. Ob sich in den Kassen Wechselgeld befand, ist derzeit noch nicht bekannt.
Die Polizei in Döbeln bittet unter Tel. 03431 659-0 um Zeugenhinweise. Wem sind in der Nacht zu Sonntag im Bereich Schulstraße Personen- oder Fahrzeugbewegungen aufgefallen?