Fünf Keller aufgebrochen

Görlitz, Blumenstraße
12.01.2013 – 13.01.2013
In der Nacht zu Sonntag sind in der Görlitzer Blumenstraße gleich fünf Keller eines Mehrfamilienhauses aufgebrochen worden. Was aus diesen alles gestohlen wurde, ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Unter anderem fehlt ein Fahrrad. Der vorläufige Stehlschaden wurde auf 1.300 Euro geschätzt. An den Kellertüren entstand Sachschaden (ca. 150 Euro). (sh)