Warteunterstand mit rechten Schmierereien verunziert

Zeit: 11.01.2013, 15.00 Uhr bis 12.01.2013, 09.00 Uhr
Ort: Pirna, Abzweig OT Ebenheit
Unbekannte haben ein Wartehäuschen an einer Bushaltestelle an der Struppener Straße verunziert. Mit schwarzer Sprühfarbe brachten sie an den Innen- und Außenseiten des Häuschens ein Hakenkreuz sowie verschiedenen Abkürzungen und einschlägige Zahlenfolgen an. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. (ju) Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 oder direkt im Polizeirevier Pirna entgegengenommen.