Brand in Dresden-Weißig

Zeit: 15.01.2013, gegen 02.00 Uhr
Ort: Dresden-Weißig
In der vergangenen Nacht geriet das Nebengebäude eines Zwei-Seiten-Hofes an der Hauptstraße in Brand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. Die zehn Bewohner eines angrenzenden Wohnhauses wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde niemand. Im Zuge der Löscharbeiten musste die Hauptstraße für den Fahrverkehr voll gesperrt werden. Durch das Löschwasser kam es zudem zur Vereisung der Fahrbahn. Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (ml)