Fahndungserfolg dank aufmerksamem Bürger

Großweitzschen – OT Zschepplitz (Nachtrag zur Medieninformation Nr. 27 vom 14.Januar 2013)
(SE) Auf der K 7548 von Zschörnewitz in Richtung Zschepplitz wurde am Dienstagmorgen 07:20 Uhr der entwendete Mitsubishi wieder aufgefunden. Eine aufmerksame Bürgerin hatte das Fahrzeug im Straßengraben liegend gesehen. Die Frau hatte zuvor durch die Presse erfahren, dass nach dem Fahrzeug gesucht wird  und umgehend die Polizei informiert. Durch die Polizei wurde ein Schaden im Frontbereich des Fahrzeuges festgellt, zur Schadenshöhe liegen gegenwärtig noch keine Erkenntnisse vor. Der Pkw wurde abgeschleppt und zur Spurenauswertung sichergestellt. Anschließend erfolgt die Rückgabe an die Eigentümer.