Kollision beim Wenden

Niederwiesa – (Kg) Die Bundesstraße 173 aus Richtung Flöha im rechten Fahrstreifen befuhr am Montag, gegen 16.30 Uhr, der 21-jährige Fahrer eines Audi A4. Am Abzweig Chemnitzer Straße hielt er an der Ampel zunächst verkehrsbedingt an. Als die Ampel umschaltete, fuhr der 21-Jährige los und wendete, trotz vorgeschriebener Fahrtrichtung geradeaus und rechts, um zurück in Richtung Flöha zu fahren. Dabei kollidierte der Audi mit einem im linken Fahrstreifen fahrenden VW Golf (Fahrer: 31). Durch den Anstoß kam der Golf nach links von der Fahrbahn ab und blieb auf der Gegenfahrbahn stehen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 15.000 Euro.