Reh mit dem Schrecken davon gekommen?

Breitenbrunn/OT Rittersgrün – (Se) In den Abendstunden des 14.01.2013, gegen 20.20 Uhr, kam es auf dem Halbermeiler Weg zu einem Wildunfall. Der Fahrer (22) eines Pkw Skoda war in Richtung S 271 unterwegs, als plötzlich ein Reh auf die Straße sprang. Das Tier kollidierte mit dem Fahrzeug und verursachte dadurch einen Schaden von ca. 1 500 Euro. Das Reh ist „flüchtig“.