Wildunfall

Penig/OT Langenleuba-Oberhain – (Kg) Am Montag befuhr gegen 18.30 Uhr die 32-jährige Fahrerin eines Opel Meriva die Bundesstraße 95 in Richtung Leipzig. Etwa zwei Kilometer nach dem Ortsausgang Langenleuba-Oberhain stieß sie mit einem über die Straße wechselndem Wildschwein zusammen, wodurch Sachschaden am Opel in Höhe von ca. 2 000 Euro entstand. Das Schwein verendete am Unfallort.